Top3 Kreditvergleich

Anzeige

Hochzeits-News

Finanz-News

Video

Anzeige

Empfehlen Sie uns weiter

Social Networks

Meist gesehen

Das kostenlose Girokonto

Was ist ein Girokonto?

Ein Girokonto, (aus dem italienischen abgeleitet von giro oder girare, d.h. Kreislauf oder kreisen lassen) ist ein von Kreditinstituten für Bankkunden geführtes Kontokorrentkonto zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs. Zahlungen können zu Gunsten oder zu Lasten des Girokontos gebucht.

Viele Gebühren rund um die Nutzung eines Girokontos haben die Rechtsprechung beschäftigt. Guthaben auf Girokonten werden in der Regel nicht oder nur gering verzinst. Die Sollzinsen für Inanspruchnahmen von Krediten (genehmigte Kreditlinien bzw. geduldete Überziehungen) richten sich nach dem jeweiligen aktuellen Preisaushang des Geldinsituts. Die Verzinsung einer Überziehung ist hierbei im Gegensatz zu einem Kredit relativ hoch, sie liegt in der Regel zwischen 7 und 15 Prozent.

Muss ich für ein Girokonto was bezahlen?

In der heutigen Zeit ist es eher unüblich für ein Girokonto Kontoführungsgebühren zu zahlen. Viele Filial-Banken bieten kostenlose Girokonten bei einem regelmässigen Gehaltseingang oder bei ausschließlicher Online-Nutzung an. Darüber hinaus bieten Direktbanken Girokonten meistens völlig kostenlos und ohne zusätzliche Bedingungen an.

Ausgewählte Girokonten im Vergleich

E-Mail-Adresse des Empfängers *

Empfehlungstext

E-Mail-Adresse des Absenders *

* Die Daten werden nur zu diesem Zweck verwendet und weder gespeichert noch weitergegeben.

Impressum | Marketing | Kontakt - © hochzeits-finanzierung.de
Partnerlinks: [Heiraten in Trier und Stuttgart] [Hochzeits-Reporter]